Adressen, die man braucht


Polizei
Für Sande zuständig sind Herr Austenfeld und Frau Schallenkamp, Verwaltungsnebenstelle Elsen,
Tel. 05251/ 88-1053. In dringenden Fällen 05251 / 3060, Mobil 0151 14 01 31 16 und 0160 36 50 107 oder Notfalltelefon 110

Post
Schreibwaren Fischer, Weisgutstr. 18
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 09.00 – 13.00 Uhr, 15.00 – 18.00 Uhr, Sa. 9.00 – 13.00 Uhr;
Briefkastenentleerung Weisgutstr.: Mo. - Fr. 17.0 Uhr, Sa. 9.30 Uhr

Jugendtreff
Sennelagerstraße 21
Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Paderborn
Zur Zeit geschlossen.

Mehrzweckhalle Sande

Anfragen bezüglich der sportlichen Nutzung der Mehrzweckhalle sind zu richten an:
Sportamt der Stadt Paderborn
Pontanusstraße 55, 33102 Paderborn
Tel: 05251/88 1460, Fax: 05251/88 2052
Private Nutzungen sind nicht möglich.
Hausmeister: Norbert Siemensmeyer
(Montag bis Freitag 7.00 bis 17.00 Uhr)
Telefonnummer 0179/ 7535897.

Volkshochschulkurse
Programmhefte liegen in den Nebenstellen Elsen und Schloss Neuhaus aus. Anmeldung nur noch direkt bei der VHS Paderborn, Kamp 43, oder schriftlich bzw. per Internet.

Caritas-Konferenz
Für Fragen und Anregungen stehen zur Verfügung:
Frau Silvia Kesselmeier Tel. 05254/86600
Frau Hilde Kamp Tel. 05254/662220

Telefonseelsorge
0800 – 111 0 111
0800 – 111 0 222

Kinder u. Jugendtelefon
0800–111 03 33

Elterntelefon
0800 – 111 05 50

Frauenhaus der Sozialstation katholischer Frauen SkF
Für Frauen und Kinder, die häusliche Gewalt erleben, Tag und Nacht erreichbar, Tel. 05258 – 9873.

DLRG Wasserrettungsstation am Lippesee
Ortsgruppe Paderborn e.V.
Sennelagerstr. 58c Paderborn Sande
Tel: 05254/69668 (Anrufbeantworter wird täglich abgehört)
Einsatz@paderborn.dlrg.de

Ärzte:
Praxen für Allgemeinmedizin:
Dr. med. Ursula Peterburs,
Frau Ursula Lüke-Pöppel,
Sennelager-Str. 7,
Tel. 05254 / 9311990.

Zahnarzt – Praxis:
Ingo Holischeck,
Ostenländer Str. 9,
Tel. 05254 / 66788.